Sabine Leidig
Zurück zur Seite

Redetext

Termine
September
Sand im Getriebe: Smash CARpitalism!
14.09.2019 11:00 Uhr – Frankfurt am Main
Ob Greta, Rezo, der Papst: Alle haben erkannt, dass die drohende Klimakatastrophe nur noch durch sofortige, radikale Maßnahmen abgewendet werden kann. Doch für die Autoindustrie? Gilt weiterhin rücksichtslose Profitmaximierung als Maxime. Längst ist sie damit zu einem der gefährlichsten Geisterfahrer auf dem Weg in die klimagerechte Zukunft geworden. Die Internationale Auto-Ausstellung (IAA) ist ihre Bühne. Dort treffen sich Konzernbosse und Verkehrsminister – und erschaffen gemeinsam ihr glitzerndes Image. Das Klima zahlt die Rechnung ihrer fossilen Statussymbole. Diese Selbstbeweihräucherung auf Kosten von jungen Menschen und kommender Generationen darf nicht unbeantwortet bleiben: Statt immer größerer Autos wollen wir Fahrradwege und Bahntrassen! Deshalb blockieren wir am 14./15. September in einer offenen Aktion zivilen Ungehorsams die IAA. Öffentlicher Raum – den Autos sich genommen haben und die Politik für sie verteidigt – wir erobern ihn zurück: Sand ins Getriebe der Autolobby – IAA blockieren!

Mai
München: Warum es keinen grünen Kapitalismus geben kann
23.05.2019 19:00 Uhr – Lost Weekend; Schellingstraße 3, 80799 München
Diskussionsveranstaltung mit: Sabine Leidig (MdB, Beauftragte für soziale Bewegung), Sina Reisch (Pressesprecherin Ende Gelände), Aktive von Fridaysforfuture München; Moderation: Nicole Gohlke (MdB).

Juni
Berlin: Konferenz für eine SOLIDARISCHE MODERNE
15.06.2019 10:00 Uhr – Centre Français; Müllerstraße 74, 13349 Berlin; U-Bhf Rehberge
Am 15. und 16. Juni laden wir zu unserer Crossover-Konferenz "Die Politik der Vielen" nach Berlin ein. Ausgehend von den kraftvollen Impulsen aus aktuellen Bewegungen und Kämpfen wollen wir diskutieren, wie ein linker politischer Aufbruch in eine solidarische Moderne programmatisch und strategisch gelingen kann.

Frankfurt am Main: Vortrag „Gerechte Verkehrsverhältnisse schaffen“ im Club Voltaire
17.06.2019 19:00 Uhr – Kleine Hochstraße 5; 60313 Frankfurt am Main